VDG Aktuelles vom 24.04.2020: Hilfsangebot, Tipps und Infos*

Wie ekaflor empfiehlt auch der VDG aufgrund der sich ständig wechselnden Lage in den Bundesländern: Bitte achten selbstständig auf die Sonderverfügungen der Länder, in Ihrem Landkreis, Ihrer Stadt und Ihrer Gemeinde.

Hilfesuchende können sich beim VDG melden!

Die Gartencenter aus den Bundesländern, die lange nicht öffnen durften, sind enorm unter Druck geraten. Aus vielen Einzelgesprächen weiss Peter Botz vom VDG um den finanziellen Druck der entstanden ist: “Scheuen Sie sich nicht, sich bei der VDG Geschäftsstelle zu melden! Wir werden sehr vertraulich mit Ihnen überlegen, welche Möglichkeiten für Hilfen bestehen.”

Persönlich erreichen Sie Peter Botz unter der Telefonnummer +49 (0) 22257032122  

Sonn- und Feiertagsöffnung Gartencenter

Soweit die Länder oder Landkreise, in ihren jeweiligen Erlassen nichts Gegenteiliges verfügen, haben die jeweiligen gesetzlichen Bestimmungen Bestand! Für NRW bedeutet dies: Verkauf für 5 Stunden an diesen Tagen. Wegen des Neid-Faktors rät der VDG davon ab, Sonn- und Feiertage zu bewerben! Es darf nur das eingeschränkte Sortiment verkauft werden.

So vermeiden Sie Schlangen vor dem Gartencenter:

An Tagen mit starker Kundenfrequenz hilft ein einfacher, aber bewährter Tipp: Öffnen Sie 15 oder 30 Minuten früher. Die örtliche Presse zeigt gerne Bilder von Schlangen vor den Gartencentern. Das lässt sich vermeiden.

Neues Schild “Maskenpflicht” zum Download:

Seit 27.04.2020 (Schleswig Holstein ab 29.04.2020) gilt in allen Bundesländern Maskenpflicht. Hier ein Motiv zum Ausdrucken und Aufhängen:

Vorlage MASKENPFLICHT VDG Dropbox

IMMER ganz AKTUELL: Die VDG Facebook-Gruppe thema Corona

Bitte nutzen Sie, wie schon über 200 Teilnehmer, die geschlossene VDG Facebook-Gruppe zum Thema Corona. Hier erhalten Sie die aktuellen Informationen und können aktiv teilnehmen.

Hier können Sie sich anmelden: https://www.facebook.com/groups/507135809978266/?ref=group_header

Veröffentlichung (komplett oder auszugsweise) mit freundlicher Genehmigung des VDG, Peter Botz. Vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar

fünf × fünf =