Corona-Virus: Wie sichere ich die Liquidität in meinem Unternehmen

Hier noch einmal zum Auffrischen ein Beitrag von der Gründerinitiative Mittelfranken:
Die Bundesregierung und die Bayerische Staatsregierung haben umfangreiche Maßnahmen eingeleitet, um die finanziellen Folgen der Corona-Pandemie abzumildern. Ein wichtiges Instrument sind Soforthilfen sowie die Förderkredite der staatlichen Förderbanken KfW und LfA, die ausgebaut und an die aktuellen Umstände angepasst wurden. Diese Förderkredite müssen bei der jeweiligen Hausbank beantragt werden. Rechtliche Grundlage der erweiterten Förderkredite für Unternehmen, die von der Corona-Krise betroffen sind, ist die „Bundesregelung Beihilfen für niedrigverzinsliche Darlehen 2020“. Die wesentlichen Angebote (Stand 15.05.2020):

Hier weiterlesen

Es gibt darüberhinaus im Blog weitere Beiträge zu dem Thema. Auch Boris Groetsch, kfm. Leiter bei ekaflor, hat Einiges zusammengestellt, diese Übersicht finden Sie gleich auf der Startseite des Blogs als extra- Button.

Schreibe einen Kommentar