Partnerlieferant Rita Bosse – Infos und Tipps zur MwSt-Senkung

wie Sie sicherlich aus den Medien entnommen haben, wurde von der Bundesregierung für den Zeitraum vom 01.07.2020 – 31.12.2020 eine Senkung der Mehrwertsteuer von 19% auf 16% bzw. von 7% auf 5% beschlossen.

Diese Änderung bringt viel Aufwand für uns alle mit sich.
Wir arbeiten derzeit an Lösungen, wie wir Sie hier bestmöglich unterstützen können und werden Sie in den nächsten Tagen detailliert informieren, wie das konkrete Vorgehen aussehen sollte.

Für die Gartencenter und Endverkaufsbaumschulen, die mit Bruttopreisen arbeiten, haben wir eine neue Funktion geplant, mit der Sie an der Kasse automatisch die entsprechende Reduzierung um die MwSt-Differenz gewähren können. Somit muss keine Änderung der Artikeldaten erfolgen und Sie müssen die Artikel auch nicht neu auszeichnen. Über Details werden wir Sie zeitnah informieren, wenn die Funktion zur Verfügung steht.

Für Betriebe, die Gastronomie mit anbieten, ändert sich die Mehrwertsteuer für Speisen für den Zeitraum vom 01.07.2020 – 30.06.2021. Für diese Artikel müssen Sie den MwSt-Satz bei den Artikeln am 30.06.2020 abends anpassen. Wenn Sie hiervon betroffen sind, schreiben Sie uns eine Mail, damit wir Ihnen dafür eine Anleitung zukommen lassen können.

Wichtig: Bitte nehmen Sie momentan noch keine Änderungen vor und legen keine MwSt-Sätze manuell an.

Wir empfehlen Ihnen dringend, möglichst alle Leistungen und Lieferungen, die bereits durchgeführt wurden, bis zum 30.06.2020 abzurechnen.

Rechtlicher Hinweis: Bei Rechnungsstellung ist der MwSt-Satz zu verwenden, der zum Zeitpunkt der Lieferung / Leistung gültig war.

Weitere Informationen finden Sie beispielsweise hier:

Haufe.de: Herausforderungen durch die Absenkung des Umsatzsteuersatzes 2020:

Haben Sie noch Fragen, Anregungen, Wünsche?

Ihr Rita Bosse-Team unterstützt Sie!
———————————————-
Rita Bosse Software GmbH
Am Ortsrand 3
D-26188 Edewecht
Tel.: 0049 (0) 4486 – 92810
Fax: 0049 (0) 4486 – 928120
info@rita-bosse.de
www.rita-bosse.de

Schreibe einen Kommentar