Partnerlieferant ELHO meldet: Aufgrund hoher Nachfrage kommt es zu Lieferverzögerungen

Die Kunden erhöhen ihre Bestände und kaufen überproportional mehr ein, was nach der langen Phase der Schließungen und Unsicherheit verständlich ist. Viele Menschen investieren aktuell mehr Zeit in und um ihr Heim und angesichts der guten Wetterbedingungen ist die Anzahl an eingehenden Aufträgen extrem hoch.

Aktuell ist unser Auftragseingang 5x höher als noch vor 5 Wochen und in den letzten 3 Wochen 45 % über dem, was wir normalerweise in dieser Saisonphase verarbeiten. Selbstverständlich ist diese Entwicklung sehr schön für unsere Kunden und für elho, aber stellt uns auch vor eine große betriebliche Herausforderung.

Wir haben unsere Kapazitäten bereits maximal erhöht, wir produzieren 24/7 und um die Lieferungen heute und in den kommenden Monaten zu gewährleisten, und auch unsere Logistikabteilung arbeitet an 7 Tagen in mehreren Schichten. Die Lagerbestände sind ausreichend, um alle eingehenden Bestellungen bedienen zu können, unsere Herausforderung ist es jedoch die Warenkommissionierung unter Beachtung des Distanzgebots von 1,5m (obwohl wir hier bereits in sehr kurzer Zeit 120 zusätzliche Kräfte geschult und eingesetzt haben).

Sie können sich vorstellen, dass es in dieser ungewöhnlichen Phase zu Lieferverzögerungen kommt – was angesichts der  Tatsache, dass wir alle Konsumenten zeitgerecht mit unseren Produkten erfreuen wollen, frustrierend ist.

Wir versuchen alles Denkbare, so schnell wie möglich entstehende Lieferverzögerungen abzubauen, um zu den gewohnten Lieferfristen zurückzukehren. Uns ist natürlich bewusst, dass dies auch Ihr Geschäft vor Herausforderungen stellt, aber wir bitten auch um Ihr Verständnis, dass dies eine ungewöhnliche, neue Situation für uns Alle darstellt. Wir sitzen alle im selben Boot und meistern dies nur gemeinsam. Daher bitten wie Sie uns weiterhin aktiv mit Ihren Planzahlen und allen wichtigen Informationen zu unterstützen.

Melanie Meskers                                         Joachim winkler CCO                                                               senior sales manager

Informationen:
Rainer Hampel, Salesmanager
T: +49 (0) 160 / 446 21 28
E: Rainer.Hampel@elho.nl
I: www.elho.nl

Schreibe einen Kommentar