Bayern: Gartencenter dürfen ab 20. April wieder öffnen – Geschäfte bis max. 800 m² – auch Blumengeschäfte – erst ab 27. April!

Update 18.04.2020

In Bayern werden an diesem Montag, 20.04.2020 zunächst nur Bau- und Gartenmärkte wieder geöffnet – denn in anderen Bundesländern sind diese laut Söder bereits offen. Bei den kleineren Geschäften bis zu einer Größe von maximal 800 Quadratmetern erlaube Bayern die Öffnung erst am 27. April und damit eine Woche später als in anderen Ländern. Somit gewinne der Freistaat eine Woche.

Bitte beachten: auch für Floristikfachgeschäfte bis 800 m² gilt in Bayern aktuell, dass sie erst am 27. April wieder öffnen dürfen!

Den Überblick von BR24 Nachrichten und die Rede von Markus Söder hier:

BR NACHRICHTEN vom 16.04.2020

Schreibe einen Kommentar

5 × 2 =